Login

Username:
Password:


Mitglied von

Akkordeon Schweiz


Bericht: Auftritt mit Jodlerchörli Wildenstein - 20.11.2022

Bericht von Lukas

Jodlerchörli Wildenstein - Arisdorf

Es ist doch immer das Gleiche, erstens kommt es anders und zweitens, als man denkt. Dies trifft es für diesen Auftritt haargenau. Aber beginnen wir doch von vorne:

Im März durften wir im Rahmen eines Benefizkonzertes zu Gunsten der Ukraine, organisiert durch die “Missione Cattolica Italiana” in Birsfelden, erstmals gemeinsam mit dem Jodlerchörli Wildenstein einen Auftritt bestreiten. Gemeinsam heisst hier nicht gleichzeitig, sondern nacheinander auf der Bühne. Der Auftritt stand nicht unter einem guten Stern für das Orchester. Corona und unser Bund verbannte unsere musikalische Leitung in die Isolation und zwang die restlichen Mitspieler auch ohne Bassfundament und Tempo-Sicherheit spielerisch alles zu geben. Offenbar fand dies dennoch einen sehr guten Anklang, sodass das Jodlerchörli uns für deren Konzerte im November und Dezember dabei haben wollte. Uns in einem uns unbekannten Terrain zeigen zu dürfen, ist ein Angebot, dass wir nicht ausschlagen können.
Genau, hier kommt es nun anders: Diesmal ist es nicht ein Virus sondern Bakterien, die die Gesundheit unserer Dirigentin sehr zu schaffen machen und einen Auftritt ihrerseits verunmöglichen. Für die restlichen Mitspieler ist die Zeit leider zu kurz, die fehlende Stimme abzudecken und wir sahen uns gezwungen, die Teilnahme kurzfristig abzusagen. Aufgehoben ist in diesem Fall nicht aufgeschoben, am 4. Dezember sind wir sicher in Bubendorf dabei.
Wir freuen uns aber, dass wir kurzfristig Ersatz auftreiben konnten: Die Kinder unserer Mitspielerin Brigitte musizieren gemeinsam: drei Schwyzerörgeli und ein Kontrabass. Ja, du hast richtig gelesen, Volksmusik!. Einfach grossartig, dass es noch Teenager gibt, die sich mit diesem Genre identifizieren können. Jeder von ihnen übernahm einmal die erste Stimme während die anderen begleiteten. Schon nach dem ersten Einsatz durften sie eine Zugabe spielen, da das Publikum so begeistert war. Kurz gesagt: 1A Vorträge! Weiter so.
Vielen Dank fürs Einspringen, liebe Eschbach Kinder.

Details zum Event: Auftritt mit Jodlerchörli Wildenstein